StartCovid-19Notbetreuung ab dem 22.02.2021

Notbetreuung ab dem 22.02.2021

 
Haiger, 12.02.2021.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

mit Schreiben vom 11.02.2021 informierte uns Kultusminister Prof. Dr. Lorz u.a. über die geänderten Regelungen zur Notbetreuung ab dem 22.02.2021.

Zur Teilnahme an der Notbetreuung berechtigt sind dann Schülerinnen und Schüler der Jahgangsstufen 5 und 6, sofern

  1. eine Betreuung nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann, insbesondere, weil beide sorgeberechtigten Elternteile, in deren Haushalt sie wohnen, ihrer Erwerbstätigkeit oder ihrem Studium nachgehen müssen. Das Vorliegen dieser Voraussetzungen ist durch Bescheinigungen, insbesondere des Dienstherrn oder Arbeitgebers, rechtzeitig, möglichst eine Woche im Voraus, nachzuweisen. Entsprechendes gilt für berufstätige oder studierende Eltern, die mit einem oder mehreren minderjährigen Kindern zusammenleben und allein für deren Pflege und Erziehung sorgen,
  2. die Betreuung zur Sicherstellung des Kindeswohls von den zuständigen Jugendämtern angeordnet worden ist,
  3. ein Anspruch auf sonderpädagogische Förderung besteht, die eine besondere Betreuung erfordert oder
  4. ohne die Betreuung im Einzelfall für Eltern und Kinder eine besondere Härte entstünde, die sich durch außergewöhnliche und schwerwiegende Umstände von den durch den Wegfall der regelhaften Betreuung allgemein entstehenden Härten abhebt.

Ein Formular zur Bescheinigung des Arbeitgebers bzw. Dienstherrn finden Sie unten. Ohne einen entsprechenden Nachweis ist eine Notbetreuung nicht möglich.

Bitte melden Sie Ihr Kind im Bedarfsfall unter Vorlage der ausgefüllten Bescheinigung - sofern noch nicht geschehen - direkt im Sekretariat der Schule an. Über Ab- oder Anmeldungen für die folgende Woche informieren Sie uns bitte ebenfalls bis jeweils spätestens am Mittwoch der Vorwoche.

 
Mit freundlichen Grüßen

Norbert Schmidt, Schulleiter

 

  • Elternschreiben des Hessischen Kultusministers vom 11.02.2021: Download
  • Arbeitgeberbescheinigung über die Berechtigung zur Teilnahme an der Notbetreuung: Download
Johann-Textor-Schule
Am Hofacker 8
35708 Haiger
Tel.: 02773 3054
Fax: 02773 946248
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche


IServ-Anmeldung

IServ-Anmeldung

Zum aktuellen ...

mensa-plan

Mediothek-Online

online-recherche
Zum Anfang