StartPersonalPersonalrat

Der Personalrat der JTS

Der Personalrat (PR) hat unter anderem die Aufgabe, Maßnahmen zu beantragen und zu überwachen, die der Dienststelle und ihren Angehörigen dienen (Stundenplan/Lehrereinsatz/Klassenbildung usw.). In diesem Rahmen hat der PR darüber zu wachen, dass die geltenden Gesetze, Verordnungen und Dienstvereinbarungen eingehalten werden. Dazu finden regelmäßig Sitzungen des Personalrates und gemeinsame Sitzungen des Personalrates mit der Schulleitung statt.

Bei Personalangelegenheiten, z.B. bei Stellenausschreibungen, Einstellungen (außer Schulleiter), Beförderungen, Versetzungen oder bei Abordnungen an andere Dienststellen ist der Personalrat zu beteiligen oder er bestimmt mit. Die Dienststelle und der Personalrat sind gehalten, zur Erfüllung der dienstlichen Aufgaben und zum Wohle der Beschäftigten vertrauensvoll zusammen zu arbeiten.

Der Personalrat der Johann-Textor-Schule besteht derzeit aus drei Personen. Dies sind:

Dr. Folker Albrecht (Vorsitzender), Sabine Graben,
und Veit Sander
.

Der amtierende Personalrat wurde im Mai 2016 gewählt. Die Amtszeit beträgt 4 Jahre.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 26. August 2017 13:39

Zum Anfang