StartArchivArchiv 2008Textor-Schüler ermitteln Schulmeister

Textor-Schüler ermitteln Schulmeister

Die Schulsieger beim diesjährigen TT-Turnier der Johann-Textor-Schule.
Besonders viele Spieler aus den fünften und sechsten Klasse fanden den Weg in die Turnhalle. Im Jahrgang 5 konnte sich am Ende Roger Weber vor Adrian Hüsch durchsetzen. Bei 60 Teilnehmern aus dem sechsten Schuljahr hatten Nico Weber und Joel Pulfrich die Nase vorn. Die Konkurrenz der siebten Klassen gewann Jan Hermann vor Robin Schmitt, im achten Schuljahr setzte sich Luca Bonkowski gegenüber Janis Lemler durch. Roman Webers Sieg im 9. Schuljahr war nie gefährdet, Zweiter wurde Tobias Beer. Bei den ältesten Schülern gewann der Hessenligaspieler Kevin Pulverich vor Dominik Schwarz.
Der Gesamtschulsieger wurde aus den Siegern und Zweitplatzierten jeder Jahrgangsstufe im doppelten KO-System ermittelt. Hier setzte sich Tobias Schneider ohne Satzverlust vor Kevin Pulverich durch. Rang drei belegte Roman Weber. Das Interesse der Mädchen war im Verhältnis zu den Jungen eher gering. Hier gewann Carina Schneider aus dem fünften Schuljahr vor Jaqueline Wiegmann, gefolgt von Dilek Zübeyler. Die danach Platzierten waren Anna-Lena Geiß und Jasmin Christian.
Schulleiter Gerald Lohwasser überreichte den Siegern einen Wanderpokal, die Platzierten erhielten Gutscheine und Urkunden.
(Haigerer Kurier , 10.05.2008)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 11. April 2012 21:21

Zum Anfang