StartArchivArchiv 20113,3 Mio. Euro investiert

3,3 Mio. Euro investiert

Haiger/Allendorf, 02.03.2011.
Die Wachenberg-Grundschule in Allendorf und die Johann- Textor-Gesamtschule in Haiger haben auf den ersten Blick wenig miteinander gemein - die erste besuchen gerade einmal 95 Kinder in fünf Klassen, die Gesamtschule hingegen ist mit etwa 1130 Kindern die größte Mittelstufenschule des Lahn-Dill-Kreises.

Doch beide Einrichtungen liegen nicht nur vergleichsweise nahe beieinander, sondern sind auch in den vergangenen Monaten für zusammen 3,3 Millionen Euro umgebaut und saniert worden. Grund genug für die SPD-Kreistagsfraktion, sich vor Ort einen Eindruck vom Ergebnis der Investitionen zu verschaffen.

Dass die Kinder nun "noch lieber in die Wachenberg-Schule kommen", wie Rektorin Ingrid Diehlmann meint, wird beim Blick in den neuen Multifunktionsraum deutlich. Sie ist ganz begeistert von den Möglichkeiten, die sich durch den gemütlich wirkenden Raum eröffnen. [...]03-02

1,5 Millionen Euro aus den Mitteln des Konjunkturprogramms haben die neun Monate währenden Bauarbeiten gekostet. Dafür waren der Verbindungsgang zur Turnhalle abgerissen sowie die Verwaltung und das Lehrerzimmer für die sechs Pädagogen neu gebaut worden. "So stellen wir uns eine kleine Dorfgrundschule vor", lobte Wegricht das Ergebnis. Natürlich sei beim Umbau auch der Brandschutz berücksichtigt worden.

Das gilt auch für die TextorSchule in Haiger, wo Direktor Dr. Gerald Lohwasser die Sozialdemokraten empfing. Auffällig ist vor allem das neue Pultdach, das das undichte Flachdach ersetzt hat. Dass auch die Fassade gedämmt wurde ist nicht auf den ersten Blick erkennbar, wohl aber der neue Anstrich des A-, B- und C-Trakts. "Die markante Form und das Gelb sind schon von der Kalteiche aus zu sehen", berichtete der Schulleiter, bevor er den Besuchern die mit neuen Fenstern versehenen Klassenräume und die neu ausgestattete Mediothek der Schule zeigte. Akustikdecken und ein neuer Fußboden, aber auch Medienwagen und Beamer schaffen hier ein "deutlich verbessertes Lernumfeld", wie die Besucher bemerkten.

(Mit freundlicher Genehmigung des Haigerer Kuriers. Text: Ralf-Stefan Triesch, Foto: privat.)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 11. April 2012 21:21

Zum Anfang